familiar environmet part two: Trompeterstraße

Platte_Trompeterstrasse04
Platte_Trompeterstrasse02

auf der Platte

Wer hätte das gedacht, bei meinen Recherchen habe ich erfahren, dass die Trompeterstraße uralt ist – fast 1000 Jahre!
Sie wurde 1043 erstmalig urkundlich erwähnt und ist ein Teilstück eines des alten Verbindungsweges zwischen Wiesbaden und dem  damaligen Lahngau (sie hier).  Das erklärt auch die etwas rätselhaften Baumbestände am Wegesrand der Trompeterstraße. Die erinnerten mich von je her schon eher an eine Allee, als an eine Forststraße.  Auch wenn heute davon nicht mehr so viel übrig ist, da viele Bäume nunmehr nur noch Ruinen sind.
Auf jeden Fall werde ich beim nächsten Spaziergang  meine Schritte etwas ehrfurchtsvoller auf die Trompeterstraße setzen.

Platte_Trompeterstrasse14

Trompeterstraße

Ich folge der Trompeterstraße vom Jagdschloss Platte bis rüber nach Engenhahn Wildpark (circa 4 km).

 

Platte_Trompeterstrasse07

Wasserspeicher bei Engenhahn Wildpark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.